Gästeinformation

Gästeinformation - verhaltensregeln zur wiedereröffnung

Liebe Trainingsgäste

Mit der Wiedereröffnung (11. Mai 2020) herrscht noch kein Normalbetrieb, sie ist mit Auflagen verbunden. Diese dienen einzig und allein dem Schutz vor COVID-19 für unsere Gäste und Mitarbeitenden. Bitte helft mit, alle untenstehenden Punkte konsequent einzuhalten. Die Einschränkungen müssen wir alle in Kauf nehmen. Denn wir haben es in der Hand, ob wir den Normalbetrieb zeitnah wieder aufnehmen können. Bitte helft mit, denn gemeinsam meistern wir diese Herausforderung! Wir danken dir für dein solidarisches, verantwortungs- und rücksichtsvolles Verhalten. 

GRUNDSÄTZE

  • Höre auf deinen Körper, trainiere nur, wenn du dich gesund fühlst.
  • Plane dein Training. Trainierst du zu Randzeiten, schaffen wir es, Ansammlungen und dadurch Wartezeiten zu vermeiden.
  • Bitte bestätige weiterhin deine Anwesenheit mittels Check-in beim Eingang. Auch beim Zutritt zählt die Abstandsregel. Eine transparente Kontrolle der Besucherzahlen dient dem Schutz aller Trainingsgäste.
  • Selbstverständlich zählt weiterhin die Pflicht, nach dem Gebrauch die Cardiogeräte zu reinigen, ein Trainingshandtuch zu verwenden und keine Pausen auf den Geräten zu machen.

DEIN BEITRAG (Diesen Massnahmen gilt eine spezielle Beachtung)

  • Wir bitten dich, umgezogen zum Training zu erscheinen. Damit können wir Wartezeiten in der Garderobe verhindern, denn auch da zählt Distanz.
  • Halte jederzeit Abstand und befolge die BAG Hygienemassnahmen. Händewaschen spielt dabei eine entscheidende Rolle, um dich und andere zu schützen.
  • Minimiere, wenn möglich, deine Trainingszeit im Ausdauerbereich. So können wir einen Engpass an Geräten vermeiden.
  • Regelmässiges Trinken steigert deine Leistungsfähigkeit, bitte trage deine Trinkflascheimmer bei dir.
  • Trage auch deinen Trainingsplan immer bei dir und nehme diesen nach dem Training, wenn möglich, zu dir nach Hause mit. Bitte verwende vorübergehend auch dein persönliches Schreibmaterial.

EINSCHRÄNKUNGEN DURCH COVID-19 / Stand: 29. April 2020

  • Damit der nötige Abstand auf der Trainingsfläche jederzeit gewährleistet ist, ist die Anzahl Trainingsgäste im Center beschränkt.
  • Beachte, dass gewisse Bereiche oder Geräte nur eingeschränkt genutzt werden können. Die Geräteeinrichtung wurde teilweise gesperrt oder umplatziert, damit ein maximaler Schutz gewährleistet ist
  • Auf ein Partner- und Gruppentraining ist vorübergehend zu verzichten.
  • Aktuell noch in Abklärung aufgrund der Schutzmassnahmen “Abstand halten” ist die Wiederaufnahme vom Gruppenfitness- und Kinderbetreuungsangebot. Wir informieren dich hier umgehend über die weitere Entwicklung.

Weiterhin können update-Mitglieder natürlich kostenlos das Angebot “Online-Gruppenfitness”: www.update-fitness.ch/livestream nutzen.

Sportliche Grüsse und besonders viel Gesundheit

Michael Ammann

Geschäftsführer update Fitness AG